Wir empfehlen

City Break - Novi Sad & Belgrad

3. Citi break Novi Sad & Belgrad (5 Tage/4 Nächte: 2 Nächte in Novi Sad, 2 Nächte in Belgrad)

 

1. Tag:    Ankunft am Flughafen Belgrad. Fahrt nach Novi Sad, Hauptstadt der Provinz Vojvodina. Panorama- Sightseeing-Tour mit dem Bus. Beziehen der Unterkunft. Delikates Abendessen in einem traditionellen Restaurant mit Musik. Übernachtung.

 

2. Tag: Am frühen Morgen Besichtigung der berühmten Festung Petrovaradin, die im 17. und 18. Jahrhundert erbaut und einst «Gibraltar an der Donau» genannt wurde. Besuch eines Museums und unterirdischer Militär- Galerien. Mittags besuchen wir das Barockstädtchen Sremski Karlovci, das einst ein Angelpunkt des kulturellen und politischen Lebens in Serbien war. Stadtbesichtigung mit Wein- und Honigprobe. Essen auf einem regionstypischen, authentischen Bauernhof, einem sogenannten Salaš im Gebirge Fruška gora. Anschließend Besichtigung einiger der zahlreichen Klöster der Gegend. Rückfahrt nach Novi Sad. Freizeit. Auf einen Rundgang durch die Stadt folgt ein Abendessen nach Wahl.

 

3. Tag: Besichtigung des wunderschönen kleinen Schlosses Fantast und des dazugehörendem Gestüt und der Kapelle. Abfahrt nach Carska bara zu den größten Fischteichen Europas in wundervoller Umgebung. Fahrt auf dem Fluss Stari Beger. Essen mit ausgewählten Fischspezialitäten. Besuch des Ortes Kovačica – weltbekannt für naturalistische und naive Malerei, Orginalkunst und Handwerk der slawischen Minderheit. Rückfahrt nach Belgrad. Abendessen bei entspannter Atmosphäre in einem Restaurant im Künstlerviertel Skadarlija. Übernachtung im klassisch bohemischen Quartier.

 

4. Tag:    Belgrad. Panorama-Stadtbesichtigung mit dem Bus und zu Fuß. Besichtigung vieler berühmter Sehenswürdigkeiten Belgrads, einschließlich der Festung Kalemegdan, unter der die Flüsse Save und Donau zusammentreffen, der Kathedrale des Heiligen Sava, des Bundesparlaments, der berühmten Terazije-Straße, des Nationaltheaters und Nationalmuseums, des neuen Teil Belgrads und der luxuriösen Wohngegend Dedinje. Am Nachmittag Freizeit zum Einkaufen, danach Abendessen in der Altstadt Zemun am anderen Ufer der Save. Ein unvergessliches Vergnügen. Übernachtung.

 

5. Tag: Transfer zum Flughafen Belgrad für den Heimflug.

 

 

Die Tour beinhaltet:
•       Fahrten dem Programm gemäß
•       4 Übernachtungen im Hotel, alle Zimmer mit Dusche/WC (2x je 2 Nächte in Belgrad und Novi Sad)
•       4mal Frühstück
•       Begrüßung durch den Reiseleiter bei der Ankunft
•       Ein 3-Gänge Menü in einem traditionellem Restaurant mit Musik in Novi Sad (1. Tag) und Belgrad (4. Tag)
•       Geführter Tagesausflug durch Belgrad (4. Tag)
•       Mittagessen auf dem Bauernhof Salaš im Gebirge Fruška gora
•       Eine Wein- und Honigprobe
•       Ein Fischessen
•       Bootsfahrt auf den Carska bara-Teichen
•       Besichtigungs- und Eintrittspreise
•       Gratis Unterkunft in einem Doppelzimmer für jede 21. Person

 

Eine Verlängerung der Reise ist möglich!
Programmänderungen sind möglich!
Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen!